Margareta Weber vollendet 80.Lebensjahr

 

Margareta Weber aus der Kirchstraße in Fließem hat am 30.05.2015 das 80. Lebensjahr vollendet.

Sie verbringt ihren Lebensabend gemeinsam mit Ehemann Christof in ihrem Haus in der Kirchstraße in Fließem. Die Jubilarin stammt aus Stahl.

 

Margret Weber hat den Haushalt versorgt und früher in dem kleinen landwirtschaftlichen Betrieb geholfen.

Bestellung der Felder, Erntearbeiten, Versorgung des Viehs und die Gartenarbeiten, das waren ihre Aufgaben. Im Gespräch erinnerte man sich gerne zurück an die Zeit, wie früher diese Arbeiten aussahen, wie schwer es war, die Felder zu bestellen und wie man auf die Witterung angewiesen war. Das Einkommen war zu dieser Zeit nicht besonders hoch, man war darauf angewiesen, aus der Feld- und Gartenarbeit den Lebensunterhalt zu sichern.

 

Zum Geburtstag gratulierten die Verwandten, die Nachbarn sowie Freunde und Bekannte. Margret freute sich besonders über die vielen Geburtstagskuchen, die Nachbarn und Freunde für sie gebacken hatten.

Die Glückwünsche der Ortsgemeinde überbrachte Ortsbürgermeister Klaus Schnarrbach.

Er dankte der Jubilarin für die Unterstützung im Gemeinde- und Vereinsleben sowie bei der Förderung und Erhaltung des Brauchtums. Schmuck der Straße, Blumenteppiche an Fronleichnam, aus das wurde gerade in diesen Tagen angesprochen

 

Klaus Schnarrbach wünschte der Jubilarin weiterhin Gesundheit, Geborgenheit in der Dorfgemeinschaft und Gottes Schutz und Segen.

 

 

Klaus Schnarrbach

Ortsbürgermeister